Am vergangenen Samstag haben sich bei uns in Marne knapp 30 Budoka zusammen gefunden um sich mit dem ehemaligen Marner Budo-Meister Joachim in ihren Kampfkünste im Bereich Jiu-Jitsu, Judo und Kobudo fortzubilden.

Weitere Infos findet Ihr HIER.

DSC01305 Small

Am vergangenen Samstag ( 28.04.17) reiste eine MTV-Delegation nach Lübeck, um am dortigen 7-Türme-Boxcup teilzunehmen.

Hier wurde ein wahres Marathonprogramm bewältigt – wurden neben zahlreichen Sparringskämpfen auch 22 Wertungskämpfe durchgeführt. Obwohl die Veranstaltung bereits um 16.00 Uhr begann, schafften es die Marner nicht rechtzeitig zum Klitschko-Fight zurück nach Dithmarschen.

Ahmad ( Justin) Alomar bestritt einen Wettkampfsparringskampf ( WKS) gegen Tim-Ole Olsen ( Agon Hamburg ), der bereits 7 Kämpfe in seinem Startbuch vorzeigen konnte und viel  erfahrener war, als der Marner. Justin zeigte eine gute Leistung gegen Olsen, auf die nun aufgebaut werden kann.

Auch Narek Martirosyan  trat zu einem WKS an. Er hatte es mit Connor Behn ( Heros Hamburg )  zu tun und war am Ende der überzeugendere Kämpfer.

Nick Lieske kämpfte in der Klasse Schüler – 44,5 kg gegen Mikail Abdulgamidov vom Verein Agon Hamburg.  Nach einem spannenden Fight konnte sich der Marner über einen 3:0-Punktsieg freuen.

Den letzen Kampf der Veranstaltung bestritt Vardges Martirosan gegen Antonio Martinovic ( RTSV Raisdorf) in der Gewichtsklasse – 81 kg. Die Zuschauer erlebten ein Duell  auf Augenhöhe, das der Marner knapp mit 2:1 Punktichterstimmen für sich entscheiden konnte.

IMG 0504

Der Marner Turnverein ist weiterhin in der Fitness-Sparte mit seinem Angebot sehr erfolgreich.

Nach den Osterferien findet ab 27.4.2017 von 17.30 Uhr bis 18.20 Uhr wieder ein Step-Aerobic-Kurs statt. Die Teilnehmer trainieren in dieser Stunde das Herz-Kreislauf-System. Mit Musik und vorgegeben Schrittkombinationen kann jeder pulsorientiert etwas für seine Fitness tun. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittenen jeden Alters und Geschlechts können an diesem Kurs teilnehmen. Voraussetzung ist ein intaktes Herz-Kreislauf-System.

Der Kurs wird von Katja Hackert geleitet und umfasst 10 Stunden. Mitglieder des Marner Turnverein zahlen einen geringen Zusatzbeitrag in Höhe von 20- Euro für zehn Einheiten. Aber auch Nicht-Mitgliedern steht der Kurs offen zu einem Beitrag von 40,- Euro. Der Beitrag zu Gunsten des Sportvereins ist bei Kursbeginn in bar zu entrichten. Anmeldungen nimmt Frau Hackert ab sofort telefonisch unter der Telefonnummer 04856 / 885 oder über e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Nach der Step-Aerobic findet ebenfalls unter der Leitung von Katja Hackert als dauerhaftes Angebot für Mitglieder von 18.30 Uhr bis 19.20 Uhr ein Body-Workout, von 19.30 Uhr bis 20.20 Uhr eine Rückenfit-Stunde und von 20.30 Uhr bis 21.00 Uhr eine Entspannungs-Einheit mit dem Schwerpunkt der Progressiven Muskelentspannung statt.

Unterkategorien