Wir sind die Sparte Damengymnastik

Damengymnastik

Unsere Trainingszeit ist Dienstags von 18.30 bis 20 Uhr in der großen Halle Gymnasium Marne.

Seit über 45 Jahren besteht unsere Gymnastikgruppe. Sie wurde von Dorit Söhl, damals noch Dorit Maaß, ins Leben gerufen.
Unsere Grundlage ist  die „Medau-Gymnastik“. Diese ganzheitliche Bewegungsform beinhaltet alle gymnastischen "Stilrichtungen", die in den vergangenen 40 Jahren den Frauensport ausgemacht haben:

  • rhythmische Gymnastik nach Musik
  • Organgymnastik
  • Stretching
  • Aerobic
  • Walking
  • Muskeltraining mit Physio-Latexband
  • Kräftigung und Entspannung mit dem Togu Redondo Ball
  • Body and Balance
  • Folklore ( Tänze aus aller Welt)

In den Sommermonaten wird bei gutem Wetter die Gelegenheit genutzt, Walkingstrecken auf Wanderwegen oder dem Sportplatz in verschiedenen Distancen zurückzulegen. Die anschließende Bodengymnastik in der Sporthalle führt  dann zur Lockerung und Entspannung des angestrengten Körpers. Ein  wichtiger  Inhalt in unseren  wöchentlichen  Begegnungen ist das persönliche Miteinander. Am Dienstagabend geht es uns nicht nur um das Sporttreiben, sondern wir freuen uns auch darauf, einander wiederzusehen. Dazu trägt dann auch eine alljährliche Radtour mit anschließendem Essen vor den Sommerferien bei.
 Das Ende des Jahres feiern wir dann vor Weihnachten mit einem gemütlichen „Karpfenessen“, bei dem  natürlich auch für andere Geschmacksrichtungen gesorgt wird.
Wer neugierig auf unsere Arbeit - und unseren Spaß - geworden ist, ist herzlich eingeladen, bei uns mitzumachen!